Teppei Higuchi

Teppei Higuchi (Nagoya/Japan)
Komponist, Performer, Forscher, interdisziplinärer Künstler

Teppei Higuchi ist ein Komponist, Performer, Forscher und interdisziplinär arbeitender Künstler, der seine Werke in verschiedenen Kunstformen präsentiert hat. Seine Werke wurden auf der ganzen Welt aufgeführt, wie z.B. bei den Darmstädter Ferienkursen (Deutschland) und bei den CalArts Wild Best (USA). Er promovierte am Kunitachi College of Music (Japan) mit einem Forschungsschwerpunkt über die Zusammenarbeit von Sprache und Musik. Im Jahr 2019 hat er TMT (Théâtre Musical Tokyo) für kollektive Musikproduktion für multidisziplinäre Künstler gegründet. TMT führte 6 Aufführungen seiner kollektiven Arbeit „Keiko YONEDA (1912-1992): Her Works and Life“ im Tokyo Arts and Space auf. Von September 2019 bis Mai 2020 ist er Gastwissenschaftler am California Institute of the Arts. Die Aufnahme seiner Ursonate-Aufführung erschien im Mai 2021 auf точка.