Mirjam Stadler

Mirjam Stadler (Linz/Ö)
Tänzerin, Choreographin sowie Musik- und Tanzpädagogin

Mirjam Stadler ist Tänzerin und Choreographin sowie Musik- und Tanzpädagogin, Psychologin und Natur- und Wildnistrainerin.

Als Tänzerin und Performerin war und ist sie in verschiedenen Bühnenstücken sowie in Filmen und Musikvideos zu sehen, unter anderem im Tanzstück „Ulli Ullmann“ von Transitheart Productions, im Tanzstück „Welt im Wandel – Ich und Du und mittendrin“ vom Tanzkollektiv Equilibrium und im Film „Precious“ von Carola Mair.

Als Choreographin und Tänzerin zeigte sie unter anderem das Solostück „ALonely“, welches 2020 in der RedSapata Tanzfabrik in Linz gezeigt wurde, das Musik- und Tanzstück „Ein Tropfen Faszination“, welches 2018 bei den Halleiner Kulturtagen zu sehen war und das Tanzstück „Natur-Kräfte“, eine Site-Specific Performance mit Live-Musik, die 2016 in Salzburg im Wald aufgeführt wurde.

Zudem ist sie regelmäßig als Choreographin und Co-Choreographin bei verschiedenen Projekten involviert, z.B. in dem interkulturellen Projekt „10 + 10 Brücken“, einer Kooperation der RedSapata Tanzfabrik mit SOS-Menschenrechte.